Berater: Wie verwalten Sie Ihren Zeitplan?

Vereinfachung des Projektmanagements und des Tagesgeschäfts


Berater: Wie verwalten Sie Ihren Zeitplan?

Unternehmen Übersicht

Seit 2004 beschäftigt sich Bios Management mit der Beratung in den Bereichen Unternehmensführung und -organisation, Performance-Systeme und Business Intelligence. Es handelt sich um ein dynamisches Unternehmen, das in verschiedenen Sektoren tätig ist, wie z. B. in der Herstellung, in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, im privaten und öffentlichen Dienst...
Es besteht aus 80 Mitarbeitern, verteilt auf 8 Sitze, in multidisziplinären Teams, die etwa 600 Verkäufe pro Jahr abwickeln.

Land:
Italien
Webseite:
https://www.biosmanagement.com
Industrie:
Beratungsmanagement und System zur Geschäftsunterstützung
Zeitplan Verwendung:
Urlaubs- und Abwesenheitsmanagement; Verfügbarkeitsplanung mit Kunden und Geschäftsstellen; Berichtswesen über erledigte Aufgaben; Planung interner Aufgaben und geschäftlicher Aktivitäten; Schulungsplanung; Verlaufsüberwachung von Aufträgen; Zusammenstellung von Betriebsbögen; Tagesplanungsblatt; Erstellung eines einzigen gemeinsamen digitalen Archivs, das leicht durchsucht werden kann.

Planungsbedürfnisse

Unsere ursprünglichen Bedürfnisse bestanden darin, ein Planungstool zu haben, das sich leicht in unsere Geschäftsprozesse integrieren lässt, flexibel ist und einen bedeutenden Platz in der täglichen Verwaltung unserer Aufgaben und Ressourcen einnehmen kann.
Mithilfe von PlanningPME konnten wir unsere Arbeitsteams, die multifunktional und immer im Einsatz sind, vollständig koordinieren. Des Weiteren hat die Integration in unsere Unternehmenssysteme die Projektmanagement-Aktivitäten vereinfacht, so dass wir den Prozess von der Erstellung einer neuen Aufgabe bis hin zur Berichterstattung erfassen können. Darüber hinaus ermöglicht uns das Bestellwesen, mögliche Abweichungen genau zu erkennen, sei es am Anfang, in der Mitte oder am Ende des Prozesses.

Optimierte Projekt- und Aktivitätenplanung

Der Überblick, den wir mit PlanningPME erlangen können, ist der erste Aspekt, der den Unterschied in unserem Planungsprozess ausmacht, wie z.B. die Möglichkeit, die Ereignisse in unserer Planung nach bestimmten Kriterien anzupassen (z. Bsp.: Anwendung/Backoffice, Hauptsitz/Kunde, Beweglich/Prognose). PlanningPME ermöglicht es uns, das Team im Laufe der Zeit zu verwalten und die Zuweisung von Aufgaben und gemeinsamen Aktivitäten anzupassen. Die Benutzerfreundlichkeit der Software ermöglicht uns einen stets aktuellen und leicht abrufbaren Zeitplan. Und schließlich haben wir durch die Integration der Daten in das System sowohl den Plan- als auch den Ist-Auftragsverwaltungsprozess* optimieren können und sind dadurch imstande, strategische Entscheidungen zu unterstützen, die die Organisation unserer Aktivitäten ganz konkret betreffen.
*Als Geschäftspartner von Abletech, der Firma, die die Arxivar-Software herstellt, haben wir in Zusammenarbeit mit FMI Consulting (Vertriebspartner von PlanningPME in Italien) eine spezifische Integration zwischen Arxivar und PlanningPME umgesetzt, die wir für die optimale Integration von PlanningPME in unsere täglichen Aktivitäten nutzen.