Ereignisplanung

Verwalten Sie Ihre alltäglichen Ereignisse in der Planung: Schulungen, Termine, Zeitpläne, Einsätze. In welchem Bereich auch immer Sie tätig sind, die Software kann sich an Ihren Planungsbedarf anpassen. 
In der Planung wird ein Ereignis mit einem ausgefüllten Rechteck dargestellt.

Erstellen von Ereignissen

Für das Erstellen Ihrer Ereignisse in der Planung haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

Verschiedene Optionen für das Erstellen eines Ereignisses

-> Erstellen Sie in der Planung mit einem Klick mit der linken Maustaste ein Rechteck

-> Mit einem einfachen Linksklick: Linksklick auf eine leere Fläche in der Planung.

-> Klicken Sie auf die Schaltfläche "Hinzufügen" ("+") und wählen Sie "Neue Aufgabe" aus.

Es erscheint folgendes Fenster:

Ereignis in der Planung

Kopieren/ Einfügen
Wählen Sie das Ereignis aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und gehen Sie dann auf "Kopieren". Positionieren Sie dann den Cursor an der gewünschten Stelle, klicken Sie mit der rechten Maustaste und gehen Sie auf "Einfügen". Es werden alle im Ereignis enthaltenen Informationen gespeichert.

Automatische Ergänzung / intuitive Eingabe

Wählen Sie einen Kunden oder ein Projekt einfach aus, indem Sie die ersten Buchstaben in das Suchfeld eingeben.

Dank der intuitiven Eingabe kann PlanningPME Web Access anhand der ersten beiden Buchstaben eines Wortes, die der Benutzer eingegeben hat, eine Ergebnisliste vorschlagen, ohne dass dieser das Wort vollständig eingeben müsste.

Die intuitive Eingabe ist jetzt in allen Dropdown-Menüs beim Erstellen einer Aufgabe verfügbar. Diese Option ist praktisch, wenn Sie eine lange Kunden- und/oder Projektliste haben: Sie haben dann ein intuitives Eingabefeld, statt ein langes Dropdown-Menü durchblättern zu müssen.
Die Anzahl der Bezeichnungen, die in das Dropdown-Menü geladen werden, kann vom Administrator der Planung im Menü Einstellungen -> Optionen -> Allgemein geändert werden. Sie können die Anzahl der standardmäßig geladenen Bezeichnungen ändern

Zuweisen eines Ereignisses zu mehreren Ressourcen

Sie werden eine Aufgabe im Handumdrehen mehreren Ressourcen zuweisen können! Wählen Sie dazu im Fenster "Ereignis" auf der Ebene des Felds "Ressource" "mehrere" anstelle von "eine einzige" aus. Es erscheint die Registerkarte "Ressourcen": Weisen Sie die gewünschten Ressourcen zu und klicken Sie anschließend auf "Speichern", um Ihre Auswahl zu übernehmen.

Erstellen von mehreren Ressourcen zugewiesenen Aufgaben

Beschränkung der Auswahl auf verfügbare Ressourcen
Beim Erstellen einer Aufgabe können Sie direkt die verfügbaren Ressourcen auswählen, indem Sie in der Registerkarte "Ressourcen" direkt das Kästchen "Verfügbar" aktivieren.

Auswahl Ihrer Ressourcen nach Dienst oder Typ
Sie haben in der Registerkarte "Ressourcen" auch die Möglichkeit, die verfügbaren Ressourcen nach Dienst oder Typ zu filtern.

Trennen einer mehreren Ressourcen zugewiesenen Aufgabe 
Sie können Aufgaben, die mehreren Ressourcen zugewiesen wurden, trennen, um sie einer Ressource unabhängig von den anderen zuzuweisen. Wählen Sie dazu das Ereignis aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "trennen" aus.

Verwaltung periodischer Ereignisse

Ein periodisches Ereignis ist eine Handlung, die sich in regelmäßigen Zeitabständen wiederholt. Sie können eine wiederkehrende Aufgabe erstellen, um Zeit zu sparen. Die Funktion "Regelmäßigkeit" wird bei der Verwaltung monatlicher Besprechungen, jährlicher Treffen usw. hilfreich sein.

Verwaltung periodischer Ereignisse

Erstellen eines periodischen Ereignisses
Wenn Sie eine Aufgabe erstellen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Regelmäßigkeit": Es öffnet sich die Registerkarte "Regelmäßigkeit" mit folgenden Optionen: 
Tage: Dauer in Tagen 
Ganzer Tag: Aufgabe für einen ganzen Tag oder einige Stunden, wobei Anfangs- und Endzeit zu bestimmen sind 
Serienmuster: Täglich, wöchentlich, monatlich, jährlich. Daten: Geben Sie Anfangs- und eventuell Enddatum ein und speichern Sie dann, um die Änderungen zu übernehmen.

Entfernen eines Auftretens oder Entfernen einer Serie
Sie können ein Auftreten einer periodischen Aufgabe entfernen oder die gesamte Serie entfernen. Dazu müssen Sie die Aufgabe auswählen und mit der Maus einen Rechtsklick durchführen.
Wenn Sie nur die ausgewählte Aufgabe entfernen möchten, wählen Sie "das Auftreten" aus.
Wenn Sie die gesamte Regelmäßigkeit entfernen möchten, wählen Sie "die Serie" aus.

Bearbeitung eines Ereignisses in der Regelmäßigkeit
Rechtsklick, dann die Regelmäßigkeit verlassen. Sie können das Ereignis nun unabhängig von den anderen bearbeiten.

Bearbeitung eines Ereignisses

-> Doppelklick mit der linken Maustaste auf das Ereignis

-> Rechtsklick zum "Öffnen"

-> Drag and Drop: Ziehen Sie das Ereignis direkt auf ein neues Datum und/oder einen neuen Mitarbeiter und lassen Sie es dort los.

-> Klicken Sie auf die Schaltfläche "Hinzufügen" ("+") und wählen Sie "Neue Aufgabe" aus.

Verbieten der Bearbeitung eines Ereignisses

Sperren Ihrer Aufgaben
Sie können Aufgaben sperren, damit niemand sie ohne Ihre Genehmigung bearbeiten kann. Nur die für das Sperren verantwortliche Person oder der Administrator kann Aufgaben entsperren, indem er/sie auf "Entsperren" klickt.

Verbieten des Erstellens und der Bearbeitung von Ereignissen 
Um diese Option zu konfigurieren, brauchen Sie nur zu gehen auf:
Einstellungen -> Optionen -> Allgemein -> Das Erstellen und das Bearbeiten von Aufgaben verbieten, die älter sind als…

->älter als heute

-als ein bestimmtes Datum

Erzwingen des Erstellens eines Ereignisses

Wenn eine Ressource bereits beschäftigt ist
Sie haben die Möglichkeit, das Erstellen eines Ereignisses zu erzwingen, selbst wenn die Ressource bereits beschäftigt ist. 
Wenn Sie das Erstellen der Aufgabe erzwingen, liegen in der Zeile der Ressource im Planungsbereich zwei Aufgaben übereinander.

Wenn die Ressource nicht kompetent ist
Sie haben die Möglichkeit, die Zuweisung einer Aufgabe zu einer Ressource, die nicht über die erforderlichen Kompetenzen verfügt, zu erzwingen. Sie erhalten eine Warnmeldung. Wenn Sie auf "OK" klicken, wird die Aufgabe erstellt.

Um die Berechtigungen für die Funktion "Zuweisung erzwingen" zu verwalten, brauchen Sie einfach nur unter Einstellungen -> Gruppen zu gehen.

Entfernen eines Ereignisses

Entfernen eines Ereignisses

Dauer der Aufgabe

Daten und Uhrzeiten
Wählen Sie das Anfangs- und das Enddatum sowie die Uhrzeiten oder "ganzer Tag" aus.

Schaltfläche "Zeitfenster" 
Um Zeit zu sparen, können Sie im Fenster bis zu 4 Zeitfenster erstellen. Wenn Sie auf eine dieser Schaltflächen klicken, werden die definierten Zeiten automatisch zugewiesen. Definieren können Sie die Zeitfenster im Menü Einstellungen -> Optionen --> "Zeitpläne".

Optionen der Ereignisse

PlanningPME Web Access ist eine vollständig konfigurierbare Online-Software. Sie ist anfangs eher einfach und kann je nach den Optionen, die Sie in folgendem Menü aktivieren, komplizierter werden:
Einstellungen -> Optionen -> Aufgabe.

Standardmäßige Ressourcenanzahl
Wenn Sie möchten, können Sie auswählen, dass es standardmäßig eine oder mehrere Ressourcen pro Aufgabe gibt. Wenn Sie "Mehrere" ankreuzen, erscheint die Registerkarte "Ressourcen" standardmäßig im Fenster "Ereignis".

Zuweisen einer einzigen Aufgabe zu einer Ressource auf einmal 
Wenn Sie diese Option deaktivieren, können Sie ein und derselben Ressource gleichzeitig mehrere Aufgaben zuweisen, ohne eine Warnmeldung zu erhalten.

Keine neuen Bezeichnungen hinzufügen
Wenn Sie diese Option wählen, werden alle neuen Aufgabenbezeichnungen, die Sie nebenbei eingeben, wenn Sie in der Planung ein neues Ereignis erstellen, nicht zur Liste der Aufgabenbezeichnungen des Menüs Daten -> Aufgaben hinzugefügt.

Anzeigen der Abrechnungsregisterkarte in der Aufgabe
Wenn Sie eine Aufgabe erstellen, wird zusätzlich die Registerkarte "Abrechnung" angezeigt.

Anzeigen einer Pause
Sie können beim Erstellen eines Ereignisses eine Pausenzeit angeben.